Referenzen

Nadine Hülper
Hufpflegerin
"Sehr nette und kompetente Beratung. Sehr schneller Service!"
 

Pferdeoperationskostenversicherung

Die Entscheidung ob Ihr Pferd nach einem Unfall oder einer ernsthaften Erkrankung operiert werden soll, ist für Sie als Pferdefreund sehr einfach.Bild: Symbol Fischerpferd

Das einzige, was Sie vielleicht ins grübeln bringen kann, sind die hohen Kosten für eine Operation. Wenn Sie möchten, dass die notwendige Operation nicht an Ihrem Geldbeutel scheitert und Sie Ihrem Pferd auch in dieser kritischen Situation das beste bieten möchten, dann ist eine Pferdeoperationsversicherung definitiv die richtige Entscheidung!

>> Pferde-OP-Schutz Online-Rechner <<

Ihr Pferd als Privatpatient bei Operationen

  • freie Tierarztwahl
  • Erstattung des 2-fachen Satzes der Gebührenordnung für Tierärzte (GOT)
  • keine Begrenzung der Anzahl der Operationen im Schadenfall oder innerhalb des Versicherungsjahres
  • Versicherungsschutz bei Krankheiten und Unfällen
  • Versicherungsschutz ab dem zweiten Lebensmonat
  • Versicherungsschutz besteht in ganz Deutschland (auch bei Turnieren)
  • Keine weitere Altersbegrenzung
  • Die allgemeine Wartezeit beträgt nur sechs Monate
  • Für Kolikoperationen beträgt die Wartezeit nur 20 Tage
  • Beitragsnachlässe für Mitglieder im VFD und bei Versicherung von mehreren Pferden
  • Stand- und Vollnarkose
  • präoperative Diagnostik am letzten Untersuchungstag und am Tag der Operation (alternative Behandlungen wie Homöopathie und Akupunktur vom Tierarzt durchgeführt)
  • Umfang individuell anpassbar in den Varianten Basis-, Premium-, Premium-Plus-Schutz

>> Pferde-OP-Schutz Online-Rechner <<

Beispiele für mitversicherte Operationen und Leistungen im Basisschutz

  • Bauchhölenoperationen
  • operative Frakturbehandlung
  • Unfallbedingte Wundnähte
  • Nachsorge/-behandlung 3 Tage

Beispiele für mitversicherte Operationen und Leistungen im Premium-Schutz

siehe Basis-Schutz und:

  • Fesselring-Operationen
  • Tumorentfernung
  • Zahnexstraktion
  • pauschale Erstattung der Unterbringungskosten in der Tierklinik
  • Nachsorge/-behandlung 7 Tage

Beispiele für mitversicherte Operationen und Leistungen im Premium-Plus Schutz

  • alle Operationen außer definierter Ausschlüsse gemäß den Versicherungsbedingungen
  • OCD
  • Hufkrebs
  • Schleimbeutel
  • pauschale Erstattung der Unterbringungskosten in der Tierklinik
  • Nachsorge/-behandlung 10 Tage

Welche Kosten werden konkret erstattet

  • Kosten für die eigentliche Operation (Gebühren für den Tierarzt) sowie die dazu gehörenden Kosten für Medikamente, Röntgenbilder, Verbandmaterial usw.
  • Präoperative Diagnostik am letzten Untersuchungstag und am Tag der Operation
  • 100 % des bis zu 2-fachen GOT bei Pferden, für die ab dem vollendeten 2. Lebensmonat bis zum 11. Geburtstag eine Pferde-OP-Schutz-Versicherung abgeschlossen wurde
  • 80 % des bis zu 2-fachen GOT bei Pferden für die erst nach ihrem 11. Geburtstag eine Pferde-OP-Schutz-Versicherung abgeschlossen wurde

Günstige Beiträge für die Perdeoperationskostenversicherung 

>> Pferde-OP-Schutz Online-Rechner <<

 

 

 

Stand 07/2014 VR4

Wir im Netz